DER NATUR AUF DER SPUR IN DER GARTENARBEITSSCHULE

Natur auf der Spur © Nina Elsäßer

DER NATUR AUF DER SPUR IN DER GARTENARBEITSSCHULE – Landart und Aquarelle

Mittwochs, von 9.00 bis 13.00 Uhr

1. Klassenhälfte: Landart
Wir sammeln Materialien aus der Natur. Wir wählen aus nach Farben und Formen, sortieren, ordnen, legen, verbinden und erschaffen eigene, vom Winde verwehende Kunstwerke.

2. Klassenhälfte: Malerei
Ob ganz klein oder riesengroß, wir untersuchen die Natur. Mit der Aquarelltechnik fangen wir die Farben der Natur in kleinen Formaten ein. Zusätzlich können die Formen von Blatt und Insekt mit Gouachefarbe und Spülbürsten riesengroß aufs Papier gebracht werden.

Hinweis: Die Veranstaltung findet vom 4.5. bis zum 6.7.2022 in der Gartenarbeitsschule anstatt in der JuKS statt!

Veranstaltung teilen
Leitung
Nina Elsässer
Nina Elsäßer
Künstlerin & Kunstlehrerin
Ninas Leidenschaft ist die Druckgrafik. Außerdem arbeitet Sie gerne mit Textilien und fühlt sich auch in der digitalen Bildbearbeitung zu Hause.
Elke Stoessel
Kunstlehrerin
Elke kommt aus den Bereichen Trickfilm, Illustration und Objekttheater. Sie arbeitet als Kunstlehrerin und ist gerne in der Natur unterwegs.
Buchung

In fünf einfachen Schritten zum Wunsch-Schulkurs für Ihre Klasse:

1. Kurs auswählen
2. Freien Starttermin wählen
3. Timeslot(s) wählen, anschließend mit "Checkout"-Button bestätigen
4. Kontaktdaten hinterlassen und mit "Buchen"-Button bestätigen
5. Überweisung tätigen

Veranstaltungsdetails